News

Sanierung der „Völkerfreundschaft“

Die „Völkerfreundschaft“ (Max-Planck-Str. 36-64) in Gommern erstrahlt in leuchtenden Farben. Aber nicht nur neue Farbe hat die Wohnungsgenossenschaft “Glückauf“ dem ehemals grauen Plattenbau spendiert. Insgesamt 15 neue Aufzüge erlauben einen barrierefreien Zugang zu allen Wohnungen. Eine moderne Heizungsanlage ersetzt die aus DDR-Zeiten stammende Ein-Rohr-Heizung. Abschließend wurden in diesem Jahr die letzten 30 Balkone instandgesetzt. Über ihr eigenes Breitbandnetz bietet die Genossenschaft allen Mietern bereits mit Einzug schnelles Internet an.

Neubau, Große Gartenstraße in Gommern

Wir bauen in der Altstadt – am ehemaligen Standort der „Roten Schule“- zwei Mehrfamilienhäuser. Insgesamt werden dort 18 Wohnungen, darunter 2-Raum, 3-Raum und 4-Raumwohnungen mit einer Wohnfläche zwischen ca. 57 bis 108 qm, entstehen. Die Fertigstellung ist für den Herbst 2019 vorgesehen. Ein Aufzug sorgt für einen barrierefreien Zugang zu ihrer Wohnung.        In ruhiger Lage können sie von ihrem Südbalkon oder ihrer Terrasse aus den Blick auf die Wasserburg genießen.

Ausgestattet werden alle Wohnungen u.a. mit einer Fußbodenheizung, Fenster mit Rollläden, Bäder mit ebenerdiger Dusche (3 und 4-Raumwohnungen Tageslichtbäder zusätzlich mit einer Wanne), einem Abstellraum inklusive Waschmaschinenanschluss und einem modernen Glasfaseranschluss für TV, Telefon und Internet (bis zu 400 Mbit/s).

Interessenten bitten wir um Kontaktaufnahme per Mail (wg@wg-glueckauf-gommern.de).

Neues Logo “GLÜCKAUF“ beantwortet drei Fragen

Was antworten Sie auf die Frage: „Wo wohnst du in Gommern?“ Ich wohne bei der AWG, der Genossenschaft, der Wohnungsgenossenschaft “Glückauf“ ..?

Was macht deine Wohnungsgenossenschaft? Wir vermieten in Gommern in 27 Häusern rund 750 Wohnungen.

Wofür steht deine Genossenschaft? Seit ihrer Gründung von Arbeitern des ZRAW vor über 60 Jahren verbindet sie Tradition und Moderne.

All diese Fragen „beantwortet“ unser neues Logo – der Name regional einzigartig und einprägsam GLÜCKAUF, einen Häusergiebel und das traditionelle Bergmannszeichen.

Surfen mit bis zu 200 Mbit/s

Seit vielen Jahren versorgt die Wohnungsgenossenschaft ihre Mieter über ihr eigenes Kabelnetz mit einem modernen TV Angebot. Dieses Netz wurde im Sommer 2016 erweitert, um zusätzlich Telefonie und schnelles Internet in jeder Wohnung bereitzustellen.

In Kooperation mit der Firma Schneider & Winter und dem Provider WIN@Net aus Magdeburg werden den Mietern preislich attraktive Pakete für Fernsehen, Telefonie und Internet angeboten.

Aus Sicht der Wohnungsgenossenschaft gehört ein schneller Internetanschluss heute zum Standard einer zeitgemäßen Wohnung. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner können wir bereits bei Übergabe der Wohnung sicherstellen, dass die Multimediaversorgung funktioniert.

Details zu den Angeboten finden Sie auf der Web-Seite unseres Providers www.winatnet.de

„Glückauf“ ein medialer Selbstversorger mit Zukunft!

Die Haushalte der Genossenschaft werden über eine eigene Antennenanlage mit Fernseh-und Rundfunkprogrammen versorgt. Mit über 300 digitalen Fernsehsendern und 90 Radioprogrammen können die Mieter jederzeit die richtigen Sendungen aussuchen.